LAZ Läuferinnen im NRW-Cross-Team PDF Drucken E-Mail
Wettkämpfe
Geschrieben von: Chef   
Samstag, den 04. Februar 2012 um 00:00 Uhr

Energie Cross Neukirchen

Jedes Jahr Anfang Februar findet im benachbarten Grevenbroich-Neukirchen einer der erstklassigen Crossläufe in Deutschland statt. In den letzten Jahren starteten dort in den Jugendklassen Athleten der Landesverbände FLVW und LVN für das „Team NRW". Am heutigen Samstag waren es knapp 30, darunter auch 3 Läuferinnen des LAZ Mönchengladbachs. In Neukirchen trafen sie Julia und Sarah Nordsiek (beide MTV) sowie Sarah Seeberger (TSN) auf hochkarätige Konkurrenz aus Norwegen, Dänemark, die Schweiz, Belgien und die Niederlanden sowie auf Auswahlteams aus Berlin und Niedersachsen.

Für Julia und Sarah Nordsiek ging es in der U20 auf die 4.200-m lange Crossstrecke. Auf der mit kleinen Anstiegen und Hindernissen versehen tiefgefrorenen Strecke überzeugte Julia als Zweitplatzierte in 18:02 min. Sarah musste aufgrund von Problemen mit der extrem kalten Atemluft ihre Schwester ziehen lassen, konnte aber in 19:16 min. den Vierten Rang erlaufen. Auf Rang 5 komplettierte ihre Trainingspartnerin Hannah Hansen (TVR), die nicht für das NRW Team startete, das gute Abschneiden der LAZ Läuferinnen.

Nachdem sowohl im Frauen- als auch im Männerrennen europäische Spitzenleistung geboten wurde, durften die Schüler/innen U16 an die Startlinie treten. Auf der 2500-m langen Strecke startete Sarah Seeberger (TSN) ebenfalls für das NRW-Team. Als Sechste im Gesamteinlauf und Vierte ihrer Altersklasse (W15) zeigte sie ein gutes Rennen. Im Schülerlauf der Altersklasse U12 ging vom LAZ Mönchengladbach Malte Kremer (MTV) an den Start. Über 1200-m zeigte er ein gutes Rennen und belegte mit 5:28 min. Rang 15 im Gesamteinlauf und Rang 9 in seiner Altersklasse (M10).