LAZ-Senioren PDF Drucken E-Mail
Wettkämpfe
Geschrieben von: Christiane Houben   
Mittwoch, den 07. Mai 2014 um 12:37 Uhr

Rückblick auf die Aktivitäten der LAZ-Senioren von Januar – April 2014   

Hier ein kurzer Überblick, der keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, über die Aktivitäten der Leichtathletik Senioren-Trainingsgruppe des LAZ MG.

Januar:

12.       Westdeutsche Hallenmeisterschaften Sen. in Düsseldorf           

Christian Radziejewski (M50) nimmt erstmals wieder – nach jahrzehntelanger Leichtathletikpause – an einem Wettkampf teil und absolviert erfolgreich seinen Start über die 60 m Sprintstrecke (8,91 sec.).

Christiane Houben (W45) freut sich über den Titel im Weitsprung (4,64 m). Mit der 200 m-Zeit hingegen zeigte sie nicht zufrieden (30,33 sec.)

18.       Neujahrsessen der Trainingsgruppe im Vereinsheim des TV 1848, natürlich bei leckerem Essen und Trinken, gute Laune wie immer inklusive.

März:

01./02.  DM Sen. in Erfurt

Christiane Houben geht im Weitsprung und über 80 m Hürden an den Start und bleibt verletzungsbedingt hinter ihren Möglichkeiten (4,36 m; 10,68 sec.) – dennoch ein schönes WE.

April:

05.       Halbmarathon Düsseldorf

Nach langer Planung und großer Vorfreude auf die Herausforderung eines Halbmarathons gingen die „Gloreichen Drei“ Uwe, Ralf und Karl an den Start, angefeuert und begleitet von ihren Fans!

Ralf Willems (M55) kam mit der guten Zeit von 1:50,48 Std. ins Ziel und Karl Lönes (M50) finishte mit guten 2:05,47 Std., Uwe Lenzen musste leider aufgrund starker Magenschmerzen aufgeben – der nächste Lauf ist aber schon in Planung!

06.       Korschenbroicher Citylauf

Über die 5 km gingen Marita, Eva, Veneta und Kathi an den Start und kämpften sich durch ein      großes Teilnehmerfeld von 1097 Läufern. Auch wenn es schwer war, das eigene Tempo durchzulaufen, so konnten sich die Läuferinnen über folgende gute Zeiten freuen:

Marita Meis (W55): 26:09,9 min; Eva Schneiders (W40): 26:31,2 min; Veneta Timm (W45): 29:14,7 min; Kathi Rothermel (W55): 31:07,7 min.

 

This content has been locked. You can no longer post any comment.