Benjamin mit Bestweite in Weinheim PDF Drucken E-Mail
Wettkämpfe
Geschrieben von: Johannes Gathen   
Samstag, den 31. Mai 2014 um 19:00 Uhr

Kurpfalz-Gala Weinheim
Benjamin Weßling springt Bestweite

Immer später enden die Sprünge von Benjamin Weßling (LAZ/TSN). Der 17-jährige Weitspringer ließ nach seinem guten Saisonstart in Garbsen bei der Kurpfalz-Gala in Weinheim eine weitere Freiluftbestleistung folgen. Mit 7,19 m sprang er in Weinheim auf den zweiten Rang und musste lediglich den Deutschen Jugendhallenmeister Max Hess (7,25 m) vorbei lassen. Dabei waren in Weinheim die besten Nachwuchsspringer Deutschland vertreten. Immerhin galt Weinheim in diesem Jahr wieder als Nominierungswettkampf für die internationalen Meisterschaften. Benjamin freute sich über die neue Bestleistung, zumal er mit Sprüngen von 7,17 m, zweimal 7,14 m und 7,02 m fünf weitere Sprünge über die magische Siebenmetermarke setzte. Er untermauerte mit dieser tollen Sprungserie sein hohes Leistungsniveau. Nebenbei bedeutet die Weite von Weinheim auch vorerst Rang Drei in der laufenden Deutschen Jugendbestenliste. 
 

Kommentare

 
#1 Christiane 2014-06-01 12:41
:lol: Super, herzlichen Glückwünsch!
Zitieren
 

This content has been locked. You can no longer post any comment.