Thomas mit Bestzeit in Bottrop PDF Drucken E-Mail
Wettkämpfe
Geschrieben von: Johannes Gathen   
Sonntag, den 29. Mai 2016 um 20:27 Uhr

Offene NRW-Meisterschaften
Thomas Lönes läuft Bestzeit

Nur drei Tage nach seiner Vizemeisterschaft bei den deutschen Hochschulmeisterschaften zeigte Thomas Lönes (LAZ/TSN) in Bottrop erneut ein starkes Rennen. Bei den Offenen NRW-Meisterschaften lief er über 800-m mit 1:55,11 min. neue persönliche Bestzeit und kam in einem starken Feld auf Rang 6.

Aufgrund der Teilnehmerzahlen wurden in Bottrop zwei Zeitläufe durchgeführt. Thomas musste im ersten Zeitlauf ran. Leider fehlte es hier für den Mittelstreckler an Konkurrenz. Vom Start weg bestimmte Thomas das Tempo, dem nur ein Konkurrent zu folgen konnte. Auf den letzten 250-m setzte sich Thomas dann auch von ihm ab und vergrößerte seinen Vorsprung zusehends. Im Ziel blieb die Uhr dann bei 1:55,11 min. – neue Bestzeit. Im zweiten Zeitlauf gingen dann die vermeintlich acht schnellsten an den Start. Doch nur fünf von ihnen konnten die von Thomas Lönes vorgelegte Zeit unterbieten.

 

This content has been locked. You can no longer post any comment.