SIlber für Christiane - Bronze für Ruth PDF Drucken E-Mail
Wettkämpfe
Geschrieben von: Johannes Gathen   
Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 20:08 Uhr

LVN-Senioren-Meisterschaften Uerdingen
Silber für Christiane - Bronze für Ruth

Wenige Tage nachdem die Jugend auf Nordrheinebene um Meisterehren kämpften durften am Fronleichnamstag nun die Senioren ran. In Krefeld Uerdingen stellten sich Christiane Houben (LAZ/MTV) und Ruth Lönes (LAZ/TSN) der Konkurrenz in ihren Altersklassen und dies auch erfolgreich. Christiane freute sich in der W50 über Silber im 200-m Sprint und Ruth über Bronze im 1500-m Lauf.

Nur zwei Stunden nachdem Christiane Houben in Willich ihr Saisondebut über 300-m Hürden gegeben hatte, saß sie bei den LVN-Senioren-Meisterschaften in Krefeld-Uerdingen erneut im Startblock. Diesmal stand der Sprint auf der halben Stadionrunde auf dem Programm. Mit einem mutigen Rennen lief Christiane im zweiten Zeitlauf vorne weg und konnte im Ziel kaum die von ihr gelaufene Zeit glauben. Die Zeitnahme stoppte für Christiane 29,48 sec. So schnell war sie seit über zwei Jahren nicht mehr. Mit dieser Zeit belegte Christiane in der Addition beider Zeitläufe den zweiten Platz und sicherte sich damit die Silbermedaille.

Während das schwül-warme Wetter den Sprinter/innen nichts auszumachen schien, hatte Mittelstrecklerin Ruth Lönes zu kämpfen. Das Wetter machte ihr schon ein wenig zu schaffen. Dennoch ging sie ihr Rennen über 1500-m in der W50 offensiv an und konnte lange den Kontakt zur Spitze halten. Auf den letzten 500-m musste sie diese dann aber ziehen lassen. Ruth finishte schließlich in guten 6:05,45 min. und durfte sich über Bronze freuen. Aber mehr noch freute sich Ruth über ihre weiter ansteigende Laufform und sie hofft, diese bis zu den Deutschen Seniorenmeisterschaften weiter steigern zu können.


 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren